Skip to main content

Aktuelles

Lesen Sie hier die aktuellen Neuigkeiten zur 33. Landesclubschau Westfalen und zur 2. Allgemeinen Ostwestfalenschau.

Mehr lesen ...

Allgemeine Infos

Allgemeine Infos zu Terminen, Schauleitung, Preisrichtern und Co. 

Mehr lesen ...

Meldepapiere & Online-Schauanmeldung

Die Meldepapiere für die Allgemeine Ostwestfalenschau und die Kreisschau finden Sie hier zum Herunterladen. 

Mehr lesen...

Die Schau eröffnet in:

Herzlich willkommen!

Liebe Freunde der Rassekaninchenzucht,

große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Die 33. Landesclubschau Westfalen, die 37. Widderclub-Vergleichsschau und die 2. Allgemeine Ostwestfalenschau, finden am 29. + 30. Oktober 2022 in der Ostwestfalenhalle in Verl-Kaunitz statt. An die Allgemeine Ostwestfalenschau ist die Lokalschau des Rassekaninchenzuchtvereins W221 Schloß Holte-Stukenbrock e.V. angeschlossen. Es können Kaninchen aus allen im ZDRK anerkannten Rassen und Farbenschlägen ausgestellt werden. 

Weitere Informationen zur Schau folgen in den nächsten Tagen und Wochen. U.a. wird es auch wieder einen Video-Podcast geben, in dem wir Euch mit den aktuellsten Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. 

Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Tiermeldungen aus ganz Deutschland und Westfalen. Alle im ZDRK organisieren Züchterinnen und Züchter sind herzlich dazu eingeladen unsere Schau mit ihren Rassekaninchen zu beschicken. 


Die Ausstellungsleitung

      

33. Landesclubschau Westfalen und
2. Allgemeine Ostwestfalenschau

Wir freuen uns, Euch in Ostwestfalen begrüßen zu dürfen
und wünschen Euch viel Erfolg auf unserer Schau.

Schauanmeldung online

Einfach und unkompliziert - Das Online-Anmeldeverfahren für goße und überregionale Rassekaninchenausstellungen.

Sowohl für die Aussteller, als auch für die Ausstellungsleitung ist es eine Erleichterung, wenn die Tiermeldungen online erfolgen. Das Online-Anmeldeverfahren der Firma Peter erfolgt papierlos und ist kompatibel mit dem gängigen Ausstellungprogramm "Kaninchenschau". Die Aussteller können sich registrieren und Ihre Daten und Anmeldungen online an die Ausstellungsleitung übermitteln. Nach Meldeschluss wird eine importierbare Datei erstellt, so dass ein händisches, bzw. konventionelles Eingeben der Daten entfällt - sicher, datenschutzkonform und via SSL verschlüsselt.

Mehr Informationen erhalten Sie bei der Firma Peter unter: https://www.schau-anmeldung.de